Geschichten

Eine Handschelle hatten sie auch schon geöffnet.Mein Kopf schmerzte. Da ging das Licht aus. „wieso ist das Licht aus?“ fragte Antonia. „ist da noch jemand?“ „nein, wir waren allein. Ich war in allen Zimmern als ich kam.“ „vermutlich nur ein Stromausfall....
Wie immer ist diese Geschichte frei erfunden, Zusammenhänge sind rein zufällig. Protagonisten aus anderen erfundenen Geschichten kommen vor. Mein Name ist Claudia, ich komme aus einem kleinen Dorf in Bayern. Ich habe gerade das Abitur erfolgreich abgeschlossen. Ich habe blonde lange Haare,...
Tja, was in den Teilen 2 und 3 real war und was Fiktion, dass überlasse ich Eurer Phantasie. Auf alle Fälle war es geil und heftig. Wie bereits geschrieben haben alle Beteiligten noch Kontakt miteinander. Und so manches Mal erhalte ich, während ich z.B. auf einer Dienstreise bin, eine...
Teil 1 beschrieb ein echtes Erlebnis. Vieles in diesem und in weiteren Teilen ist auch noch so oder ähnlich passiert, vieles aber auch Fiktion. Alle beteiligten Personen sind wie bereits im ersten Teil beschrieben gesund und haben heute, einige Jahre nach den Erlebnissen noch Kontakt, wenn auch...
Die Geschichte ist wie immer frei erfunden, alle vermutete Zusammenhänge sind reiner Zufall und entspringen der Phantasie des Lesers. Mein Name ist Tamara und ich bin 22 Jahre alt. Ich wohne in einer kleinen Stadt mit ca. 50.000 Einwohnern. Ich bin groß und schlank gebaut und habe große...
Die Geschichte ist frei erfunden. Zusammenhänge sind zufällig und nicht absichtlich. Mein Name ist Sabrina und ich bin gerade in der Abiturklasse im Realgymnasium aus der Stadt. Ich wohne bei meinen Eltern. Mein Vater ist Anwalt und meine Mutter arbeitet bei ihm in der Kanzlei, deswegen...
Eine wahre Geschichte. Zumindest wirklich komplett wahr, bis zu der Linie mit den Sternchen *** . Danach sind viele wahre Dinge mit Fiktion vermischt. Was davon was ist, überlasse ich der Phantasie des Lesers  Was in dem zweiten Teil wirklich passierte kann ich...
Es fing in Anfang des Jahres an. Dank Corona und fehlenden Lehrern war ich vor ½ Jahr zu einem der berühmten „Quereinsteiger“ geworden. Am Anfang hatte ich es schwer. Aber dank meiner IT – Fähigkeiten mauserte ich mich zu einem Quereinsteiger, der akzeptiert wurde. Vor...

SvenH
8 x 3.4
80
3
05.10.2021
BDSM
 Die Geschichte ist fiktiv! Wer glaubt reale Personen zu erkennen oder die Handlung für realitätsnah hält, hat eine mindestens so blühende Fantasie, wie ich. Der Anfang vom Ende Es war Sommer und Kilian sollte Besuch von seiner Cousine Maja aus München bekommen....
So langsam wurde ich ungeduldig. Wie weit wollten die beiden denn noch? „Zum Strand, schwimmen!“ wollten sie, und nun gingen sie seit einer geschlagenen Viertelstunde an eben diesem Strand entlang.Es war Lisa, die voranging. Klar, Lisa, die würde vermutlich noch heute Abend weitergehen,...

Cristiano
11 x 4.0
113
2
30.09.2021
Schamsituation
Der Abend, nach dem Konzert! Wir standen nun vor dem Gelände der Arena und Birgit fragte, willst du schon nach Hause oder wollen wir noch was unternehmen?Ich deutete auf meine nackten Füße und meinte, so werden wir nirgends reinkommen.Sie lächelte, sah mich an und sagte, Melilein...

Rolando
10 x 4.7
67
4
29.09.2021
CMNF
barfuß
Der Abend, nach dem Konzert! Wir standen nun vor dem Gelände der Arena und Birgit fragte, willst du schon nach Hause oder wollen wir noch was unternehmen?Ich deutete auf meine nackten Füße und meinte, so werden wir nirgends reinkommen.Sie lächelte, sah mich an und sagte, Melilein...

Rolando
7 x 4.3
63
3
29.09.2021
CMNF
barfuß
(K)ein GlückstagEs war Sommer, der 08. Juli 2014, Maria kam gegen 20.00 Uhr von ihrem Aushilfsjob, den sie neben ihrem Lehramtsstudium hatte, in die WG-Wohnung zurück. Die Räume waren menschenleer, da ihre beiden Mitbewohnerinnen beim Public-Viewing in der Innenstadt waren. Elli und Kathi...
(K)ein GlückstagEs war Sommer, der 08. Juli 2014, Maria kam gegen 20.00 Uhr von ihrem Aushilfsjob, den sie neben ihrem Lehramtsstudium hatte, in die WG-Wohnung zurück. Die Räume waren menschenleer, da ihre beiden Mitbewohnerinnen beim Public-Viewing in der Innenstadt waren. Elli und Kathi...
Es war Sommer, der 08. Juli 2014, Maria kam gegen 20.00 Uhr von ihrem Aushilfsjob, den sie neben ihrem Lehramtsstudium hatte, in die WG-Wohnung zurück. Die Räume waren menschenleer, da ihre beiden Mitbewohnerinnen beim Public-Viewing in der Innenstadt waren. Elli und Kathi hatten sie zwar gefragt,...