Suchen


1319 Suchergebnisse für: orgasmus

Antwort 1:
Ich verabrede mich nicht mit ihm. Ich bin doch keine Prostituierte.

Antwort 2:
Ich verabrede mich nicht mit ihm. Dazu fehlt mir der Mut.

Antwort 3:
Trotz Schiss verabrede ich mich mit ihm und bin gespannt, was passiert. Und wie stark ein Orgasmus sein kann, wenn er in Fesseln entsteht.

Antwort 4:
Diese Chance werde ich mir nicht entgehen lassen. Bin sowieso untervögelt. Und ich will wissen, wie devot ich sein kann.

Antwort 5:
Ich mache das, logisch. Aber mein Körper darf am Sonntag Abend nicht verraten, was passiert ist. DAS ist mein Tabu.


wollendwillenlos
156
04.05.2019
BDSM
Wahrheitsgehalt der Story? Nahezu 100 %! Nur die Namen sind geändert.   Schon in jungen Jahren habe ich kurz vor Ende meiner Pubertät meinen – inzwischen – Ehemann kennengelernt und noch nie einen anderen Sexualpartner gehabt. Dennoch war und bin ich mit meinem Sexualleben...

Antwort 1:
7 Tage verschlossen, mit täglicher Zwangsentsamung

Antwort 2:
14 Tage verschlossen, mit täglicher Zwangsentsamung

Antwort 3:
14 Tage verschlossen, mit der Chance auf 2 Orgasmen

Antwort 4:
21 Tage verschlossen, mit täglicher Zwangsentsamung

Antwort 5:
21 Tage verschlossen, mit der Chance auf 3 Orgasmen


Grosser74
89
15.06.2020
BDSM
Ich kam gerade aus der Badewanne. Das Schönste, was man nach einem anstrengenden Arbeitstag machen konnte. Einfach nur relaxen. Ein wenig Musik, eine Kerze und die Seele baumeln lassen. Wie immer ging ich anschließend ins Schlafzimmer. Nackt. Ich wohnte schließlich alleine. Meine...
Darf ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Claus. Vor kurzem bin ich dreißig Jahre alt geworden. Ich führe mit meiner Frau Marie eine recht offene Beziehung. Wir gehen regelmäßig in den Swingerclub und pflegen auch sexuellen Kontakt zu Marie's bester Freundin Merit und deren...
Die S-Bahnfahrt – Das Finale Mit diesem Kapitel schließe ich die erotische Geschichte mit dem Beginn in einer S-Bahnfahrt ab. Die Vorgeschichte ist sowohl in einer exhibitionistischen Sichtweise mit dem Titel „Die S-Bahnfahrt“ als auch aus voyeuristischer Sicht unter dem Titel...

joda36
4 x 4.0
5800
2
23.04.2009
Exhibitionismus
Sie war so wunderschön, Schlank und anmutig. Hatte einen tollen Hintern, geile Brüste und eine faszinierende Hüfte. Ich begehrte diese Frau, aber sie war für mich tabu! Mein bester Freund und ich hatten ein Abkommen geschlossen, entweder wir bekamen sie Beide oder gar keiner. ...

Schambereich
22 x 3.6
18510
0
29.07.2007
BDSM
Unser erstes Swingerclub Erlebnis sorgte bei Gerald und mir noch lange für Gesprächsstoff. Beiden hatte der Abend besonders gut gefallen und wir dürsteten nach mehr. Wir hatten bei unserem ersten Mal keinen Partnertausch vollzogen. Außer ein paar intime Berührungen zu anderen...
Ich hielt es diesmal für besser, Gerald nichts von dem Jungen am See zu erzählen. Nur die Geschichte mit dem Postboten wollte ich ihm nicht vorenthalten. „Schade, dass es kein Video davon gibt. Das hätte ich zu gerne auch gesehen.“, meinte er lachend. Nur Marie berichtete...
Ein ungewöhnlich geiles Ferienerlebnis! den 22. 12. 2006 Es ist zwar schon etwas her, aber trotzdem war es ein tolles Ferienerlebnis im letzten heißen Sommer. Ich war gerade erst wenige Monate mit einem hübschen sinnlichen 18 jährigen Mädchen zusammen, dass ich als Fahrschülerin...

Schambereich
15 x 3.1
13044
1
12.12.2008
Medien
Neue Einrichtung für die Villa – Teil 3 Es empfiehlt sich, Teil 1 + 2 vorher zu lesen. Nach wie vor liegt Sina gefesselt und gespreizt auf dem Bett. Mit verbundenen Augen, den Vibrator arbeitend in der Muschi. Herr Grau meldet sich zurück und nimmt dem Mädchen das Tuch von...

zarah90
7 x 4.1
993
2
07.02.2018
Schamsituation
Heiße Spiele im Bad   © by BCB   Eines Tages war ich endlich einmal zu Hause geblieben, um eigentlich die im Laufe der Zeit liegen gebliebene Hausarbeit zu erledigen. Die Kinder waren in der Schule und mein Mann auf der Arbeit. Meine mir vorgenommene Arbeit hatte ich erledigt....

Schambereich
17 x 3.3
18505
0
25.03.2008
CMNF
Lydia Teil 3 Als ich am nächsten morgen aufwachte, hörte ich meine Mutter schon den Frühstückstisch decken. Ich ging schnell ins Bad, zog mich aus und betrachtete mich im Spiegel. Mein Blick blieb natürlich an meiner neuen "Frisur" hängen. Der Anblick war mir...

daisy2
26 x 3.8
18801
0
14.12.2013
CMNF
Marion (5) – Devotes Geständnis   „Ich mache hier die ganze Arbeit und bekomme kein Dankeschön? Mich hat das natürlich auch angemacht und Michael hat sich bis jetzt überhaupt nicht um mich gekümmert!“ Marion legte nun ein Bein über die Sofalehne...

naan
12 x 4.2
10250
1
21.04.2011
Medien