Umfragen

Antwort 1:
Nein, auf keinen Fall

Antwort 2:
Vielleicht, aber nur da er ja wirklich sehr gut aussieht

Antwort 3:
Vielleicht, aber nur wenn sie den Slip anbehalten kann

Antwort 4:
Ja, aber er muss mindestens einen deutlichen Sicherheitsabstand halten

Antwort 5:
Ja, da die ganze Situation zwar ungewöhnlich ist, sie es trotzdem total aufregend findet


tomfr
46
04.08.2020
CMNF

Antwort 1:
Ja, auch ich lebe nackt zu Hause. Bin Single und männlich.

Antwort 2:
Ja, auch ich lebe nackt zu Hause. Bin Single und weiblich

Antwort 3:
Ja, ich lebe nackt zu Hause, bin männlich. Meine Frau bleibt aber angezogen.

Antwort 4:
Ja, wir leben als Paar nackt zu Hause.

Antwort 5:
Nein, so etwas kommt für uns nicht infrage


tomnude
70
02.08.2020
Exhibitionismus

Antwort 1:
nee, das ist doch voll peinlich und nur was für Karnevals-/Faschingsgestörte

Antwort 2:
ja, wir haben schon einmal gemeinsam unsere Körper mit Schminke erotisch bemalt

Antwort 3:
ja klar, wir haben dafür extra bodypainting Farbe gekauft und unsere intimsten Stellen gegenseitig bemalt. Der anschließende Sex war dann sehr farbenfroh

Antwort 4:
Frauen: mich habe meine intimsten Stellen angemalt, um meinen Partner zu verführen

Antwort 5:
Männer: mich habe meine intimsten Stellen angemalt, um meine Partnerin zu verführen


Tobi
76
11.07.2020
CMNF

Antwort 1:
Nein, ich liebe nur Gott

Antwort 2:
Ja, mit mir selber

Antwort 3:
Ja, mit mir und meinem verheirateten Partner

Antwort 4:
Ja, mit mir und auch vor der Ehe

Antwort 5:
Auch fromme Girls sind geil! Ich Habe ein ausschweifendes Sexleben


SAM01
55
10.07.2020
Schamsituation

Antwort 1:
ich rasiere mich. Beine, Intim, Achseln

Antwort 2:
ich bevorzuge waxen oder sugarn. Auch wenn es kostet und ziemlich zippt ist doch die Haut viel glatter und das auch für viel längere Zeit. Vor allen Dingen gefühlsintensiver - und das überall.

Antwort 3:
ich bevorzuge waxen oder sugarn. Auch wenn es kostet und ziemlich zippt ist doch die Haut viel glatter und das auch für viel längere Zeit. Vor allen Dingen gefühlsintensiver - und das im Intimbereich. Die Beine kann man auch kostengünstiger rasieren.

Antwort 4:
ich bin weg von dieser Haarentfernung und lasse wieder wachsen.

Antwort 5:
ich wünsche mir von meinem Partner/in, dass er/sie komplett überall schön glatt ist.


Tobi
86
08.07.2020
CMNF

Antwort 1:
7 Tage verschlossen, mit täglicher Zwangsentsamung

Antwort 2:
14 Tage verschlossen, mit täglicher Zwangsentsamung

Antwort 3:
14 Tage verschlossen, mit der Chance auf 2 Orgasmen

Antwort 4:
21 Tage verschlossen, mit täglicher Zwangsentsamung

Antwort 5:
21 Tage verschlossen, mit der Chance auf 3 Orgasmen


Grosser74
88
15.06.2020
BDSM

Antwort 1:
nein

Antwort 2:
ja aber nur beim sex

Antwort 3:
ja auf jeden fall beim sex und über nacht


devehefrau51
143
18.05.2020
BDSM

Antwort 1:
Weil Du ihn willst und Dir sicher bist, dass seine Frau „Ja“ sagen wird, aber nicht sicher, ob er selbst es will.

Antwort 2:
Weil Du ihn willst, aber Dich nicht traust Deine Freundin zu fragen

Antwort 3:
Weil Du sie willst, aber ihre Ehe nicht in Gefahr bringen willst.

Antwort 4:
Weil Du sie willst, aber Dich nicht traust sie selbst anzusprechen

Antwort 1:
Sie trägt so etwas nicht - ist ja ein anständiges Mädchen...

Antwort 2:
Niemals, nur von mir - ich fände es schon toll

Antwort 3:
Ja, weil ich es gerne mag - auch ohne BH oder Slip unter Top oder Minirock

Antwort 4:
Ja, weil sie es gerne mag - auch ohne BH oder Slip unter Top oder Minirock

Antwort 5:
Sie provoziert gerne solche Blicke z. B. beim Bücken oder Beine spreizen... natürlich ohne Unterwäsche.


SAM01
118
29.04.2020
Schamsituation

Antwort 1:
Nein, sie ist emanzipiert und tut nur, was sie auch selber mag

Antwort 2:
Ja, Sperma schlucken, Analsex, Natursex

Antwort 3:
Ja, Nacktfotos und Videos - auch für andere

Antwort 4:
Ja, Nacktfotos und Videos - aber nur für mich

Antwort 5:
sie hat keine Tabus und tut alles, was ich mich mir wünsche...


SAM01
105
29.04.2020
CMNF

Antwort 1:
So etwas gibt es von ihr nicht....

Antwort 2:
Keinen, die sind nur für mich...

Antwort 3:
Guten Freunden und Bekannten

Antwort 4:
Jeden, der sie so geil sehen möchte...

Antwort 5:
Zeige sie mit Geischt auch gerne im Internet - extrem offenherzig


SAM01
99
29.04.2020
Schamsituation

Antwort 1:
Ja, ich bin als Frau sehr stark exhibitionistisch - wo es möglich ist, möchte ich mich splitternackt ausziehen und mich so vor Männern - aber rein erotisch - komplett zeigen.

Antwort 2:
Ja, ich bin als Frau sehr stark exhibitionistisch - wo es möglich ist, möchte ich mich splitternackt ausziehen und mich so vor Männern pornografisch (auch Beine breit und Einblick in Vagina) komplett zeigen.

Antwort 3:
Ja, ich bin als Frau sehr stark exhibitionistisch - wo es möglich ist, möchte ich mich splitternackt ausziehen und mich so vor Männern mit masturbierenden sexuellen Handlungen (fingern, Dildo) komplett zeigen.

Antwort 4:
Nein, ich ziehe mich grundsätzlich nicht vor Männern aus, maximal Bikini.

Antwort 5:
Nein , ich ziehe mich grundsätzlich vor keiner Person splitternackt aus - Exhibitionismus finde ich auch grundsätzlich ekelhaft.


Erektor
108
29.04.2020
Exhibitionismus

Antwort 1:
a) Komm für mich überhaupt nicht in Frage. Fingern ja aber nur Pussy.

Antwort 2:
b) Ja. Stehe ich total drauf wenn die ganze Hand drinnen steckt (aber nur die Pussy).

Antwort 3:
c) Ja. Stehe ich total drauf wenn die ganze Hand drinnen steckt (egal ob Pussy oder Po) Hauptsache gut ausgefüllt.


nodemgen
114
27.04.2020
Schamsituation

Antwort 1:
Das geht garnicht, an andere darf sie nicht denken, auch nicht an Frauen

Antwort 2:
OK - aber von anderen Frauen muss sie die Finger lassen

Antwort 3:
Klasse, mir gefällt die Vorstellung, sie vergnügt sich mit anderen

Antwort 4:
Oh da habe ich sie erst drauf gebracht, da mich das geil macht

Antwort 5:
Keine der Antworten passt


Sbreader
69
27.04.2020
CMNF

Antwort 1:
Beim nächsten Treffen eine Anspielung machen ( z.B. fragen, ob es Morgens um neun nicht doch recht kühl draußen ist) ?

Antwort 2:
Direkt darauf ansprechen ?

Antwort 3:
Auf sich beruhen lassen ?


barrakuda3
76
21.04.2020
Schamsituation