Big Bitch (Teil 1)


Schambereich

18
9395
1
17.05.2011
Voyeurismus

Bewertungen
6 x 2.8
0 x 0.0
5 x 2.4
1 x 5.0
0 x 0.0

Vorwort:

Da ich es selbst nicht mag wenn man bei einer Geschichte nicht weiß worum es geht eine kurze Erklärung: Diese Geschichte spielt eine fiktive Life Show ala Dschungelkampf bzw Big Brother nach. Es geht um Nacktheit, Demütigung, Petplay und Scham. Es kommt hier NICHT zu sexuellen Handlungen (maximal indirekt) und alle Figuren sind über 18. Noch kurz zur Zeichenerklärung:

 

[ ]<- Alles was geschieht, bzw was man sieht

Normaler Text ist Aktueller Dialog der Szene

Kursiver Text ist die Stimme aus dem Off die Nachträglich in die Szene reineditiert wurde.

 

Big Bitch
Spiel ist Spiel - Und Deal ist Deal

Herzlich willkommen zur weltexklusiven ersten Ausgabe von “Big Bitch” der Sendung über Macht, Entwürdigung und Niedertracht. In den nächsten Wochen sind SIE lieber Zuschauer Zeuge eines Wettkampfes zwischen 10 jungen Frauen um den Titel das gemeinste Stück zu sein. Schauplatz ist das Big Bitch House samt Garten und eigenem Folterkeller.

Zehn junge Frauen zwischen 18 und 25 Jahren die 24 Stunden und 7 Tage die Woche um den Sieg und gegen die Erniedrigung spielen. Dabei Anleiten werden sie unseren Spielleitern vor Ort, John und Jane, die so genannten “Peinbringer”.

[Einblendung Steckbriefe, wir hören Jane aus dem Off]

Jane: “Hi ich bin Jane, ich und mein Mann John sind seid Jahren versierte Experten im Bereich Bondage und SadoMaso”

Name: “Jane” (Künstlername)
Alter: 28
Größe: 1,81
Haarfarbe: Blond
Augenfarbe: Stahlblau
Beruf: Professionelle Domina

[Jane steht neben ihrem Mann am Eingang des Hauses und schaut gelassen in die Kamera. Sie trägt ein weißes langes, Hemd mit Ärmeln, schwarze Jeans und braune Lederstiefel, ihre schulterlangen blonden Haare sind zu einem Pferdeschwanz gebunden]

John: “Man hat uns für Big Bitch als Spielleiter vor Ort engagiert und unsere Aufgabe wird es sein die Spiele zu erklären und natürlich [John lächelt] unserer Leidenschaft nachzugehen”

Name: “John” (Künstlername)
Alter: 30
Größe: 1,95
Haarfarbe: Aschbraun
Augenfarbe: Braun
Beruf: Professioneller Master

[John trägt ein kurzärmeliges schwarzes Shirt mit passender Hose und sandfarbenen Turnschuhen, seine Muskeln zeichnen sich unter dem Stoff deutlich ab, sein kurzrasierter Schädel dreht sich in Richtung der heranfahrenden Autos]

Jane: “Am ersten Tag wollen wir alles noch ganz gelassen angehen, die Mädchen sollen sich die ersten vierundzwanzig Stunden wohlfühlen [Jane schmunzelt ihrem Gatten verschwörerisch zu] denn was sie nicht wissen: Das wird die einzige Zeit sein in der sie es hier leicht haben werden.”

Sie sehen John und Jane sind Experten die sich auf ihre Arbeit freuen. Doch worum geht es genau in dieser Serie? Ich erkläre es ihnen im groben Zügen: Wir teilen die Damen in je zwei Teams auf, Grün und Rot. Jeden Montag ist “Prüfungs-Tag”, wo beide Teams eine Aufgabe bewältigen müssen. Das kann die Kraft fordern, die Intelligenz, das Geschick oder das Glück.

Die 5 Damen die gewinnen haben eine entspannte Woche vor sich, denn bis zum Sonntag können sie sich im Haus wohlfühlen, bei einem vollen Kühlschrank, warmen Betten und vor allem ihrer Würde. Was die fünf Verliererinnen erwartet fragen sie? Eine gute Frage, die sie noch ausführlich beantwortet bekommen! Denn SIE lieber Zuschauer können dank unserer 290 Kameras  alles Live 24 Stunden am Tag mit verfolgen! Ich, ihr Moderator MONITOR werde alles für sie im Auge behalten ohne dabei mit einer körperlichen Anwesenheit zu stören.

Name: “MONITOR”
Größe: ???
Haarfarbe: ???
Augenfarbe: ???
Beruf: Moderator

Sehen sie mich als den guten, oder, wenn sie auch möchten, bösen Geist des Big Bitch Hauses der für sie jeden Augenblick unserer reizenden Kandidatinnen im Auge behält. Sie werden mit mir miterleben wie junge Frauen gedemütigt werden, sich gegenseitig verraten, an ihre Grenzen gehen und letztendlich über diese getrieben werden. Und wofür? Letztendlich für den Titel “Big Bitch” und einem Preisgeld von unglaublichen 3,5 Millionen Euro in bar.

Würden sie sich für Dreieinhalb Millionen Euro ihre Würde abkaufen lassen? Ihren Stolz, und auch andere Sachen, hinunterschlucken? Das kann ich nicht beurteilen, aber ich kann ihnen nun die 10 jungen Damen präsentieren die dieses Angebot tatsächlich angenommen haben!

[Wir schalten zum Eingang wo der erste Wagen hält und eine junge Frau aussteigt, ihren fahrbaren Koffer dabei hinter sich herzieht]

Kathrin: “Als ich ausstieg wusste ich: Es gibt kein zurück mehr!”

[John und Jane begrüßen den Neuankömmling]

Jane: “Hallo, du musst Kathrin sein, ich bin Jane, das ist John, willkommen bei Big Bitch”

Kathrin: “Hiiii, schön euch kennen zulernen” [Sie reicht ihnen lächelnd die Hand, stellt den Koffer hochkant]

John: “Das wird sich ändern” [alle lachen]

Jane: “Du bist die Erste, kannst das ja als gutes Zeichen ansehen [lächelt]

Kathin: “Werde ich mal einfach”

[Jane hebt eine art Kasten vor ihre Oberweite]

Kathrin: “Ich dachte als erstes ich müsste jetzt zur Wahl oder so etwas als ich den Kasten sah”

Jane: “Du weißt ihr werdet in zwei Teams unterteilt, bitte zieh eine Kugel aus dem Kasten, Rot für Team Rot, Grün für Team Grün, das sollte klar sein”

Kathrin: “Also ich fand Jane wirkte etwas herablassend auf mich, aber vielleicht war ich auch nur etwas nervös.”

[Kathrin zieht ihren Jackenärmel zurück und beugt sich vor um reinzugreifen, ohne langes zaudern zieht sie eine Blutrote Kugel aus dem Kasten]

John: “Alles klar Kathrin, ab heute bist du die erste aus Team Rot, passt ja auch Optisch.”

[Kathrin nickt und lächelt]

Jane: “Für dich heißt das jetzt direkt ins Haus und dann rechts ins rote Schlafzimer, dort kannst du dir erstmal einen Schrank aussuchen und deine Sachen einräumen”

Kathrin: “Danke euch beiden”[freundlich]

Jane: “Kathrin machte auf mich einen sehr energischen aber auch noch unsicheren Eindruck. Ich denke sie ist ein Mädchen das gerne die Kontrolle die Situation hat [belustigt] aber das werden wir ihr schon abgewöhnen”

John: “Kathrin der Rotschopf im roten Team. Ich bin sehr neugierig wie sie sich bei Kraftpüfungen anstellt, ich denke in ihr steckt mehr als ein zierliches Püppchen.”

Name: Kathrin
Größe: 1.74
Alter: 21
Haarfarbe: Rot
Augenfarbe: Braun
Status: Nummer 1 in Team Rot
-Weitere Details Folgen-

[Der nächste Wagen fährt an, die nächste Kandidatin schleppt eine breite Tasche schnaufend über den Weg zu John und Jane, reicht ihnen die Hand]

Ramona: ”Ich schwöre das nächstemal packe ich weniger ein. Ich war noch nicht mal IM Haus und schon vollkommen aus der Puste”

John: “Hallo, du bist garantiert Ramona, wir sind John und Jane, deine Spielleiter” [sie schütteln lächelnd die Hände, während die Kandidatin halb vorbeugend die Tasche zu Boden fallen lässt]

John: “Ein wenig musste ich mir das Grinsen verkneifen bei dem Erscheinungsbild”

Jane: “Man könnte meinen sie wäre Lady Gaga’s kleine Schwester mit der Haarfarbe”

Ramona: “Ja hallo auch, hoffe ich kann einen guten Eindruck hinterlassen” [lächelt breit]

Jane: “Also Eindruck allemal, aber ob auch gut” [alle lachen höflich, dann erklärt Jane das verfahren und reicht Ramona den Kasten, diese lässt demonstrativ ihre Finger kribbeln und präsentiert dann den Beiden eine rote Kugel]

Jane: “Auch rot, rein ins Haus, rechtes Schlafzimmer, deine Teamkameradrin richtet sich schon ein”

Ramona: “Danke euch” [Ramona nickt und stackselt mit schnellen Entenschrittchen ins Haus, die Tasche mühsam vor sich hertragend]

Jane: “Man muss sie wohl als optischen Aspekt der Show ansehen. Ob sie auch Inhalt und das Zeug zur Big Bitch hat? Das kitzeln wir aus ihr heraus”

John: “Es ist ein Vorurteil das Punkmädchen Fans von Bondage und Sadomaso sind. Viele würden erstaunt darüber sein wie oft ich eine gepiercte Gohticlolita mit lila Lippenstift schon ins schlottern gebracht habe nur durch das zeigen einer Gerte”

Name: Ramona
Größe: 1.73
Alter: 20
Haarfarbe: Pink mit schwarzen Enden
Augenfarbe: Graublau
Status: Nummer 2 in Team Rot
-Weitere Details Folgen-

[Während wir im Nebenbild sehen wie Ramona und Kathrin sich im Schlafzimmer freundlich Hallo sagen fährt der dritte Wagen vor. Das Mädchen trägt ihre Tasche und einen kleinen Sportbeutel über den Rücken, wankt lächelnd und schnaufend zu den Spielleitern]

Maja: “Als ich den Riesen sah dachte ich: Oh. Mein. Gott!"

Maja: “Hallo, ich bin die Maja”

John: “Hallo Maja, wir sind deine Spielleiter, ich bin John, das ist Jane” [alle geben sich freundlich die Hand]

Maja: “Alleine die Hände von dem! Ich dachte gleich, den sollte man nie wütend machen [lacht] Die Beiden wirkten ehrlich gesagt so ein wenig wie James Bond Bösewichter, also so wie Dr. No und Miss Goldfinger" [lacht]

Jane: “Du hast extra Sportsachen mitgebracht?” [sie deutet auf den Beutel, die junge Dame lächelt erst verwirrt dann freundlich]

Maja:”Ach so ne, mein Badeanzug!”

John: “Badeanzug?”

Maja: “Na ja ich wusste jetzt nicht ob man den nicht vielleicht gebrauchen kann”

John: “Eher nicht, aber man kann nie wissen”

Maja: “Es hatte ja niemand etwas konkretes gesagt. Ich dachte besser ist besser, bevor man dumm dasteht”

Jane: “Badeanzug? [Lacht belustigt] also damit hab ich nicht gerechnet, ich hoffe nicht das sie sich damit etwas ausrechnet, im Fall der Fälle wird schon blank gezogen Kleines”

[Abermals wird eine Kugel gezogen, und wie schon auch die beiden male zuvor ist es eine rote Kugel]

John: “Da haben wir ja Team Rot bald komplett wenn das so weitergeht.” [zu Jane] “Da sind doch auch grüne Dabei oder?” [lacht]

Jane: [heiter] “Doch doch” [sie verrenkt den Kopf etwas vorm Kastenloch] “Sehe welche” [sie erklärt Maja den Weg und wünscht viel Erfolg]

John: “Maja hat scheinbar eine natürliche Art. Oder sie spielt sie uns gut vor.”

Jane: “Maja ist wohl eine Art Frohnatur, aber ich würde sie jetzt nicht als naiv einschätzen... na ja wenn man vom Badeanzug absieht” [belustigtes schnaufen]

Name: Maja
Größe: 1.74
Alter: 22
Haarfarbe: Hellbraun
Augenfarbe: Haselnussbraun
Status: Nummer 3 in Team Rot
-Weitere Details Folgen-

[Wir sehen den vierten Wagen heranfahren, die Kandidatin schiebt ihren Koffer hinter sich her]

Sybille: “Als ich ausstieg sagte ich mir: Jetzt denke nur noch ans Geld! Hab das Ziel im Auge!”

John: “Mir fielen die hohen Absätze auf, in meinem Beruf achtet man natürlich irgendwie immer auf sowas” [heiter]

Sybille: “Hallo, ich bin die Sybille” [reicht beiden die Hand, das erste Mädchen das höflich dreinschaut aber nicht lächelt]

Sybille: “Ich dachte mir bei den Beiden sofort: Oh ja, die kommen aus dieser Szene, denen steht -Peitsche- schon auf die Stirn geschrieben”

Jane: “Hallo Sybille, ich bin Jane, das ist mein Ehemann John, deine Spielleiter. Und schon aufgeregt?”

[Sybille nickt und bestätigt das nun doch etwas lächelnder]

John: “Du kennst das Spielprinzip, Zwei Teams, zieh dir bitte eine Kugel aus dem Kasten damit wir deine Teamfarbe kennen”

[Sybille wühlt kurz und zieht die erste Giftgrüne Kugel raus]

Jane: “Ahh, endlich die erste Grüne” [heiter]

Sybille: “Ist das jetzt gut oder schlecht? [lächelt schief]

John: “Vorerst nichts, aber du gehst jetzt bitte ins Haus und dann links ins grüne Schlafzimmer. Dort kannst du erstmal einen Schrank nehmen und deine Sachen einräumen”

Sybille: “Alles klar, vielen dank” [nickt zufrieden und stakst ins Haus]

Sybille: “Als die beiden so ein Tam Tam um die Grüne Kugel machten war ich schon in Panik. -Oh Gott du hast nun die Peitschen-Kugel oder so etwas gezogen und kommst auf die Streckbank- schoss es mir durch den Kopf [lacht erleichtert]

Jane: “Sybille ist ein eher beherrschter Charakter die das alles professionell angehen möchte. Hat sich fast benommen wie bei einem Bewerbungsgespräch”

John: “Mit ihrer Brille wirkt sie Älter, ich glaube das ist ihr bewusst und das möchte sie auch darstellen. Ich bin gespannt wie distanziert sie ist sobald ihr Team die erste Prüfung verliert” [lacht ausgelassen]

Name: Sybille
Größe: 1.78
Alter: 23
Haarfarbe: Aschbraun
Augenfarbe: Dunkelbraun (Brillenträgerin)
Status: Nummer 1 in Team Grün
-Weitere Details Folgen-

[Sybille bezieht als erste den grünen Schlafbereich der außer den Farben dem roten exakt ähnelt. Indessen rollt der fünfte Wagen an]

Chie: “Meine innere Stimme schrie noch: Fahr weiter, fahr weiter Mann!” [kreischt heiter]

[Die kleine Kandidatin hat sichtlich Mühe ihre zwei kleinen Rollkoffer den Weg entlang zuziehen, schüttelt aber sofort enthusiastisch alle beiden Hände]

Chie: “Guten Tag ich heiße Chie” [fröhlich]

Jane: “Tschie?” [lächelt]

Chie: “Also das ist Vietnamesich, spricht sich Tschie-E” [freundlich]

John: “Bei ihr dachte ich sofort: Die zu behandeln wird schwierig, bei kleinen Frauen muss man immer etwas auf die Belastbarkeit achten”

Jane: “Ich bin Jane, und das ist mein Mann John, deine Spielleiter”

Chie: “Ich kann es beschwören: Die Hand von John hätte sicher meinen Kopf umfassen können! [lacht] aber sie wirkten beide eigentlich ganz nett... na ja, bin ja auch erst angekommen, ich weiß schon was mich in etwa erwartet”

[Die junge Frau bekommt wie ihre Vorgängerinnen den Kasten gereicht, und sie gesellt sich nach kurzem wühlen mit einer Kugel ins Rote Team]

John: “Noch eine und die Roten sind schon komplett”

Chie: “Rot ist meine Lieblingsfarbe, ich gebe zu ich hab mich etwas gefreut”

Jane: “Also du gehst jetzt direkt im Haus rechts in den roten Schlafbereich und beziehst einen Schrank und ein Bett, wir sprechen uns dann nachher”

[Alle nicken sich nochmal freundlich zu, Chie bedankt sich und scheitert dann am öffnen der Tür!]

John: [lacht laut] “Oh weh, das wird ein Spaß in den Prüfungen wenn sie schon die Haustür nicht aufbekommt!”

Chie: “Ich hatte keine der Hände richtig frei wegen den Koffern, war mir das peinlich!” [lacht schwach]

John: “Na warte”

[John nimmt ihr ohne Mühe beide Koffer ab und hebt sie an, so das die junge Dame die Tür öffnen kann. Der große Spielleiter ist sogar so nett und trägt ihr die Koffer bis an die Tür zum roten Schlafbereich, winkt den bereits Anwesenden Damen zu. Dabei zuckt Maja zusammen als wäre er ein Gespenst]

Maja: “Man was habe ich mich erschreckt! Dachte jetzt geht es los und der zieht eine an den Haaren aus dem Zimmer” [lacht albern]

Kathrin: “Da kam John mit dem vierten Teammitglied und Maja springt fast an die Decke. [belustigt] Das fängt ja gut an.”

Jane: “Jaja mein John kann ganz Gentleman sein... aber lange wird das hier nicht anhalten [lacht pikiert] Und ich bin mir ziemlich sicher das die kleine Chie das schneller mitbekommt als es ihr recht ist.”

Name: Chie
Größe: 1.49
Alter: 24
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Dunkelbraun (Brillenträgerin)
Status: Nummer 4 in Team Rot
-Weitere Details Folgen-

Damit hätten wir die erste Halbzeit erreicht liebe Zuschauer. Schon Fünf der Zehn Kandidatinnen haben das Big Bitch Haus bezogen, vier bei Team Rot, eine bei Team Grün. Natürlich fällt es ihnen noch schwer sich alle Namen und Gesichter zu merken, doch glauben sie mir: Wenn jemand nackt auf den Knien herumkriecht dann hinterlassen solche Leute einen weitaus stärkeren Eindruck, also bleiben sie am Ball, wir melden uns gleich wieder nach der Werbung mit der zweiten Hälfte der Kandidatenriege.


~Werbung~


Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.