Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schambereich Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

22.10.2009, 09:28

Moderator Nico stellt sich vor

Ihr habt es nun sicher schon alle registriert: Es tut sich was im Schambereich. Vielleicht nicht so schnell und so viel, wie sich der eine oder andere erhofft hat, aber immerhin ...

Leider hatte sich meine Einsetzung als "Mod" mit meinem Urlaubsbeginn überschnitten, und so haben sich die Dinge etwas erklärungsarm entwickelt - was ja offenbar auch nicht groß gestört hat. Dennoch nun noch mal ganz offiziell:

Seit kurzem habe ich auch die ehrenvolle Aufgabe eines Moderators im SB übernommen. Das bedeutet konkret, dass ich mich vor allem um das Geschichtenforum kümmern werde (manche haben das ja sicher schon bemerkt ...). Ferner werde ich in der Lage sein, Geschichten zu löschen, sobald die dafür notwendige Moderatoren-Oberfläche fertiggestellt ist.

Der eine oder andere wird sich sicher schon gedacht haben, dass ich diesen Job nicht ganz ohne Hintergrund übernommen habe. Ich bin aus beruflichen Gründen bereits in den Anfangszeiten ca. ab 1993 mit den damals sog. "Neuen Medien" in Kontakt gekommen und habe bereits 95/96 für ein namhaftes deutsches Unternehmen eine erste Nutzerplattform mitentwickelt - somit in Chats und Foren bereits seit weit über zehn Jahren aktiv. In den Jahren zwischen 2001 und etwa 2007 habe ich in einer großen Community mitgearbeitet, teilweise moderierend, teilweise auch als einer der verantwortlichen Betreiber.

Als Mod gemeldet habe ich mich, weil ich die Leute hier im Forum und die Lebendigkeit im SB sehr schätze und dazu beitragen möchte, dass der momentan - trotz einiger oberflächlicher Reibereien - sehr positive Zustand stabilisiert wird.

Meinen "Stil" habt ihr ja am Beispiel der Off-Topic-Aktion im Geschichtenforum nun schon selbst erleben können: Ich reiße mich nicht ums Eingreifen bei jeder Kleinigkeit und halte ein vernünftiges Maß an Streitlust auch für ertragbar, doch es gibt klare Grenzen, und wenn die erreicht werden, werde ich - nach kurzer Vorwarnung - so hart wie nötig eingreifen.

Soweit erstmal von mir als nachträgliche "Vorstellung". Bei Fragen: fragen! ;)

Nico S.
Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unseren Kleidern.
Heinrich Heine

Alle meine Bücher: nur 1 Klick entfernt


Thema bewerten